top drag and drop web page development software


Lisett Weimar


Heilpraktikerin für Psychotherapie
Systemischer Coach


PSYCHOTHERAPIE & COACHING

Herzlich Willkommen

Wir sind alle dazu bestimmt zu leuchten

Unsere tiefste Angst ist nicht die, dass wir nicht genügen, sondern die, dass wir über die Maßen kraftvoll sind. Es ist unser Licht, das wir noch mehr fürchten als unsere Dunkelheit. Wir fragen uns, wer bin ich denn, mich brillant, großartig, talentiert und fabelhaft zu nennen?

Aber wer bist du, dass du das nicht sein solltest? Dich selbst klein zu halten dient nicht der Welt. Es ist nichts Erleuchtetes daran dich klein zu machen nur damit andere sich nicht verunsichert fühlen.

Wir sind alle dazu bestimmt zu leuchten wie es die Kinder tun. Und wenn wir unser eigenes Licht leuchten lassen, erlauben wir unbewusst auch anderen Menschen das gleiche zu tun. Wenn wir von unserer eigenen Angst befreit sind, befreit unsere Gegenwart automatisch auch andere.

Nelson Mandela

Fliegender Marienkäfer

Mein Anliegen

Ich unterstütze Menschen bei Veränderungsprozessen und Konfliktlösungen, damit sie ein zufriedenes, glückliches Leben führen können. Ich gebe ihnen konkrete Hilfestellungen einen Weg aus der Krise zu finden und schwierige Situationen leichter zu meistern.

Zu fragen, was es eigentlich ist, das uns hindert, einengt oder verunsichert. Zu klären, was es für uns ganz persönlich bedeutet, ein gutes Leben zu führen. Neue Perspektiven entwickeln, die es uns ermöglichen, offener, gelassener, authentisch und mit mehr Freude durchs Leben zu gehen.

Meist sind es Krisen, die uns zweifeln lassen, ob der Weg der richtige ist. Was will ich wirklich, widersprüchliche Wünsche, Angst das Falsche zu tun. Die Auswirkungen erleben wir jeden Tag: Überforderung, Stress, Krankheit, Ängste oder gar Panikattacken, schlechte, gereizte oder depressive Stimmung, Streit, Aggression und vieles mehr. Dieser wachsende Druck wird irgendwann zu groß und fordert eine Veränderung im Umgang mit solchen Situationen. 


Leben bedeutet Bewegung und Veränderung. Doch oft fällt es schwer, geliebte Sicherheiten und Gewohnheiten aufzugeben und sich bewusst für das Risiko eines Neuanfangs und den damit verbundenen Phasen von Abschied nehmen und Loslassen zu entscheiden. Oder wir erkennen die Notwendigkeit etwas zu ändern, können uns aber nicht entscheiden in welche Richtung wir gehen sollen. 


Wer etwas in seinem Leben ändern will, muss die Komfortzone verlassen und couragiert in die Risikozone gehen. Hier liegt das Potential für Veränderung, Wachstum, Freiheit, Liebe, Erfüllung und Erfolg. 


Vom Elternhaus über Schule und Ausbildung bis hin zur Partnerwahl und eigener Familie, prägen unbewusste Muster unsere Handlungen und Einstellungen. Wer sich besser kennen lernen möchte, muss den roten Faden in seinem Leben finden. Auf die wichtigste Frage „wer bin ich“, gibt die eigene Lebensgeschichte die Antwort. Denn wer nicht weiß wer er ist, weiß auch nicht was er braucht, um glücklich zu sein. Wer offen und bereit ist, sich selbst anzunehmen, so wie er ist, mit allen Stärken und Schwächen, gewinnt Freiheit. Die Freiheit, neu zu entscheiden und die Weichen neu zu stellen.